Caritas - "Kathi 38"

Kontakt- und Begegnungsstätte „Kathi 38“

Darstellung

„Kathi 38“ ist eine Tagesstätte für Menschen, die von einer Abhängigkeitserkrankung (Alkohol, Drogen, nicht stoffgebundene Abhängigkeit) betroffen sind und sich in Richtung Konsumreduzierung und Abstinenz orientieren wollen. Der Aufenthalt ist freiwillig und kann in der Häufigkeit und der Dauer von den Besuchern selbst strukturiert werden.

Es wird eine Atemalkoholkontrolle durchgeführt (max.0,5 Promille).

Der Aufenthalt ist kostenfrei und unverbindlich – alle sind ohne Voranmeldung willkommen.

Angebote

An täglich wechselnden Angeboten (Kreativ- und handwerkliche Tätigkeiten, Musik, Stabilisierungs- und Entspannungsangebot, Sport) kann nach eigener Neigung teilgenommen werden. Ein warmes Mittagessen wird für 2 € angeboten. Kaffee und Tee sind umsonst.
Einzelgespräche, Unterstützung bei Alltagsproblemen, Vermittlung weiterer Hilfen (spezifisch und unspezifisch) sind auf Wunsch natürlich auch möglich.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 08.30 bis 16.00 Uhr, Freitag von 08.30 bis 13.00 Uhr

Kontakt

Kontakt- und Begegnungsstätte Kathi 38
Katharinenstr.38b
86899 Landsberg
Telefon 0 81 91/4 01 88 91
kathi38@caritas-landsberg.de