Amt für Jugend und Familie - Kommunale Jugendarbeit, Jugendschutz und Prävention

Darstellung

Gesetzlicher Auftrag (SGB VIII §14):

  • junge Menschen befähigen, sich vor gefährdenden Einflüssen zu schützen und sie zu Kritikfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und Eigenverantwortlichkeit sowie zur Verantwortung gegenüber ihren Mitmenschen führen
  • Eltern und andere Erziehungsberechtigte besser befähigen, Kinder und Jugendliche vor gefährdenden Einflüssen zu schützen

Angebot

HaLT-Projekt – Hart am Limit

  • Kinder und Jugendliche werden nach riskantem Alkoholkonsum zeitnah durch geschulte Fachkräfte beraten
  • Risikocheck
  • Einzel- und Gruppenangebote
  • Vorbeugung von riskantem Alkoholkonsum

Präventions- und Informationsangebote zu Themen wie Alkohol, Nikotin, Ideologien, Mediennutzung, Gewalt, Sexualität, Konsum, etc.

  • Einzel- und Gruppenangebote auch in Schulen für Kinder,
    Jugendliche und Eltern
  • Beratung der Gemeinden, Vereine, Initiativen und Veranstalter
  • Multiplikatoren-Schulungen für Jugendleiter und Lehrkräfte
  • Informationsmaterialien

Treffen

Gesprächstermine nach Vereinbarung

Kontakt

Ralph Axiomakarou, Jugendschutzfachkraft
Telefon 0 81 91/129-1266
ralph.axiomakarou@LRA-LL.bayern.de

Wolfgang Bartl, Kreisjugendpfleger
Telefon 0 81 91/129-1263
wolfgang.bartl@LRA-LL.bayern.de

Landratsamt Landsberg am Lech
Amt für Jugend und Familie

von-Kühlmann-Str. 15
86899 Landsberg am Lech
KommunaleJugendarbeit, Jugendschutz

mobidig

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben