Berufliche Ausbildung

Sie möchten einen Beruf in Deutschland erlernen und sich orientieren? Sie suchen einen passenden Ausbildungsbetrieb und möchten zunächst ein Praktikum machen? Sie brauchen Beratung und Hilfe beim Thema berufliche Ausbildung?

Deutsche Sprachkenntnisse sind grundlegend für den Start und den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung. Hier finden Sie Angebote und Informationen zum Deutsch lernen im Landkreis Landsberg sowie zu berufsbildenden Schulen im Landkreis Landsberg

Die Berufsschule in Landsberg hat ein breites Spektrum an berufsvorbereitenden Klassen:

Berufsschule Landsberg

Berufliche Schulen Landsberg am Lech

Adresse: Spitalfeldstr. 11, 86899 Landsberg am Lech

Telefon: 08191 913 - 0

E-Mail: info@bs-landsberg.de

 

Wissenswertes: 

Sie können ohne deutschen Schulabschluss eine Ausbildung beginnen.

Sie können eine ausländische berufliche Qualifikation in Deutschland anerkennen lassen.

Aber: Fragen Sie nach, ob Sie eine Ausbildungserlaubnis von der Ausländerbehörde benötigen. Das ist abhängig vom Aufenthaltsstatus, den Sie in Deutschland haben: z.B. EU-Bürger dürfen eine Ausbildung aufnehmen.  

 

Ansprechpartner und Anlaufstellen:

Agentur für Arbeit Landsberg am Lech 

Adresse: Mühlweg 3a, 86899 Landsberg am Lech

Telefon: 0800 4 5555 00 (kostenlos für Arbeitnehmer/ Ausbildungsinteressierte)

Telefon: 0800 4 5555 20 (kostenlos für Arbeitgeber/Betriebe)

 

 

Jobcenter Landsberg am Lech

Adresse: Kohlstattstraße 8, 86899 Landsberg am Lech

Telefon: 08191 / 42884 - 0  

 

Berufsinformationszentrum (BiZ) Weilheim

 

Ausführliche Beratung und Unterstützung erhalten Sie im Einzelfall beim Beraternetzwerk der Handwerkskammer und der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

 

Links: 

Praktikumsbörse in ganz Bayern http://www.sprungbrett-bayern.de/

Praktikumsbörse für junge Geflüchtete https://www.sprungbrett-intowork.de/

Berufe entdecken http://entdecker.biz-medien.de/

Ausbildungsmesse Landsberg http://landsberg.ausbildungsmesse.org/