Fachveranstaltungen

Fachveranstaltungen

Informieren, vernetzen und stärken - mit diesem Ziel initiiert Bildungskoordination für Neuzugewanderte Veranstaltungsformate für Bildungsakteure im Landkreis:

  • Entlang des Lernens im Lebenslauf: für Akteure der frühkindlichen Bildung bis zur beruflichen Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen, handlungsfeldübergreifend und in Kooperation
  • Dialogveranstaltungen, Netzwerktreffen, Themenworkshops, Fachtage und Weiterbildungsangebote. Demnächst: 

Dialogveranstaltung 14.11.2019 "Guter Kontakt zu neuzugewanderten Eltern - Elternkommunikation in Kita und Schule"

Fachveranstaltungen

Eltern sind essentielle Partner in der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft. Wie kann ein guter Draht zu neuzugewanderten Eltern entstehen? Wie bleibt man im Gespräch? Die Dialogveranstaltung bietet Einblicke in gute Praxis und vielfältige Möglichkeiten zum Austausch über Ideen und Erfahrungen in der Elternkommunikation.

Termin: Donnerstag 14.11.2019 14:00 - 17:00 Uhr

Ort: Landratsamt Landsberg am Lech, Von-Kühlmann-Str. 15

Einladung mit Programm (pdf)

  • Impulsvorträge: Die Stadtteilmütter / ELTERNTALK
  • Werkstattgespräche
  • moderierte Diskussion

Hier geht´s zur Anmeldung (Anmeldeschluss 1.11.2019)

Für pädagogische Fachkräfte aus Kitas, Tagespflege, Jugendsozialarbeit und Elternbildung, Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten, sowie Fachkräfte aus der Flüchtlings-, Integrations- und Migrationsberatung, ehrenamtliche Engagierte, neuzugewanderte Mütter und Väter im Landkreis Landsberg am Lech

Eine gemeinsame Veranstaltung der Pädagogischen Qualitätsbegleitung in Bayern (PQB) und Bildungskoordination für Neuzugewanderte

Pädagogische Qualitätsbegleitung in Kindertageseinrichtungen in Bayern (PQB)

Bildungsforum Neuzugewanderte 30.01.2019: Barcamp - Lernen in allen Facetten

Mehr Informationen dazu finden Sie direkt unter Bildungsforum Neuzugewanderte 2019

Briefing Traumafortbildung: 26.10.18 / 16.11.18 / 07.12.18

Das Briefing "Traumata erkennen, erste Hilfe leisten und stabilisieren" ist ein Angebot für Fachkräfte und ehrenamtlich Engagierte, die im Umgang mit Geflüchteten besonders gefordert sind. Für Akteure aus dem Bildungs- und Beratungsbereich mit direktem persönlichem Arbeitskontakt zu Geflüchteten und für ehrenamtlich Engagierte.

Einladung zum Briefing Traumafortbildung (pdf)

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem BRK Landsberg, das für das Projekt Ausbildung von muttersprachlichen Traumahelfern 2018 mit dem Bayerischen Integrationspreis ausgezeichnet wurde.

Pressemitteilung

BRK Landsberg

Bayerischer Integrationspreis 2018

Dialogveranstaltung 18.07.2018 "Gelungener Start im fremden Land - Kinder von neuzugewanderten Familien in Kitas und Tagespflege"

Fachveranstaltungen

Eine gemeinsame Veranstaltung der Pädagogischen Qualitätsbegleitung in Bayern (PQB) und Bildungskoordination für Neuzugewanderte in Kooperation mit dem Projekt "Willkommen bei Freunden" der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung

Für pädagogische Fachkräfte aus Kitas und Tagespflege, Fachkräfte aus Flüchtlings-, Integrations- und Migrationsberatung, der Asylverwaltung sowie ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und neuzugewanderte Mütter und Väter

Programm der Dialogveranstaltung (pdf)

  • Impulsvortrag Dr. Christiane Hofbauer "Gut Ankommen im neuen Land - Die Eingewöhnung"
  • 3 Dialogrunden im Fishbowl: 1. Wie können neuzugewanderte Eltern (und Helfer) bereits im Vorfeld gut eingebunden werden? 2. Wie sieht Eingewöhnung im Sinne der neuzugewanderten Kinder aus? 3. Morgen beginnt der Sprachkurs - Wie kann trotzdem gute Eingewöhnung gelingen?

Links:

Pressemitteilung 

Pädagogische Qualitätsbegleitung in Kindertageseinrichtungen in Bayern (PQB)

Willkommen bei Freunden - Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Dialogveranstaltung Kita-Start Landsberg Moderation Referentin VisualisierungDailogveranstaltung Kita-Start Landsberg

Fachtag 2018 "Wie gelingt Erziehung im Kontext unterschiedlicher Kulturen?"

Fachtag 2018 Erziehung im Kontext unterschiedlicher KulturenFachtag 2018 Erziehung im Kontext unterschiedlicher KulturenFachtag 2018 Erziehung im Kontext unterschiedlicher KulturenFachtag 2018 Erziehung im Kontext unterschiedlicher KulturenFachtag 2018 Erziehung im Kontext unterschiedlicher KulturenFachtag 2018 Erziehung im Kontext unterschiedlicher Kulturen

Eine Veranstaltung von: Arbeitskreis "Kinder- und Jugendschutz Landsberg", Bildungskoordination für Neuzugewanderte des Landkreises Landsberg am Lech, Programm "Willkommen bei Freunden" der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung

Für Verantwortliche, Fachkräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen frühkindliche Bildung, schulische Bildung, Kinder- und Jugendhilfe, offene Kinder- und Jugendarbeit, Beratungsstellen und dem psychosozialen Bereich

Schirmherr: Landrat Thomas Eichinger

Programm zum Fachtag (pdf)

  • Info-Walk: Einrichtungen/Angebote stellen sich vor: Ämter, Gesundheit, Beratung, (Teil-)stationäre Angebote, Bildung sowie Migration/Asyl 
  • Kurzfilmprogramm zum Thema
  • Impulsvortrag Dr. Christiane Hofbauer "Erziehung im Kontext unterschiedlicher Kulturen, Institut für Sprache und Kommunikation in Prävention, Rehabilitation und Bildung (INSKOM)
  • Workshops: 1. Heterogenität im Erziehungs- und Schulalltag, 2. Kultursensible Elternarbeit, 3. Wirkungsvolle Kommunikation - Leichte Sprache, 4. Unterstützungsmöglichkeiten für Kinder/Jugendliche mit traumatischen Erfahrungen 

     

Links:

Pressemitteilung

Willkommen bei Freunden, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung 

Institut für Sprache und Kommunikation in Prävention, Rehabilitation und Bildung (INSKOM) 

TAMAM Film-Projekt Landsberg am Lech - dieKunstBauStelle e.V.