Springen Sie direkt:



Schriftvergrößerung, Drucken

Seite drucken
RSS-Feed
DL3+1 Mappe
Das Landratsamt Landsberg hat gemeinsam mit dem Seniorenbeauftragten der Gemeinde Eching am Ammersee, Herrn Moser, einen umfassenden Notfall- und Vorsorgeleitfaden (3+1 Mappe) entwickelt. Diese können Sie am Ende dieser Seite (unter "Formulare") als PDF-Datei herunterladen, direkt am PC ausfüllen und speichern oder bei Bedarf auch ausdrucken.

Die 3+1 Mappe erfüllt eine Notfall- und Vorsorgefunktion und soll beispielsweise Ersthelfern wichtige Informationen liefern, aber auch Vertrauenspersonen die Erledigung wichtiger Aufgaben ermöglichen.

Inhalt und Funktion der 3+1 Mappe

Senioren - Deckblatt 3+1 MappeDie zentralen Inhalte der 3+1 Mappe sind:

  • Notfallausweis: Bitte den Notfallausweis (Seite 2) vollständig ausfüllen, auf die Größe einer Scheckkarte falten und im Geldbeutel mitführen. Ersthelfer können hierdurch bei Notfällen, die außer Haus auftreten, wichtige Informationen gewinnen.
  • Notfallkarte: Bitte die Notfallkarte (Seite 3) vollständig ausfüllen, in der Mitte falten und neben das Telefon legen. Ersthelfer können dieser Karte wichtige Informationen entnehmen und bei Bedarf mit ins Krankenhaus nehmen.
  • Notfallmappe: Die Notfallmappe (Teil 1, ab Seite 13) enthält weiterführende Informationen, beispielsweise zur Krankengeschichte und zu Medikamenten, die bei einem Krankenhausaufenthalt relevant sein können. Sie liefert aber auch wichtige Informationen, woran bei einem Krankenhausaufenthalt oder Todesfall zu denken ist.
  • Vorsorgeleitfaden: Der Vorsorgeleitfaden (Teil 2, ab Seite 39) stellt den "roten Faden" für eine umfassende Übersicht über alles dar, was geregelt werden muss. Mit diesen Informationen soll eine Vertrauensperson dazu in der Lage sein, alle notwendigen Aktionen auszuführen.
Bitte beachten Sie, dass der Vorsorgeleitfaden teilweise sehr intime und wichtige Daten enthält. Er sollte daher unbedingt vom Rest der Mappe getrennt und an einem sicheren Ort verwahrt werden! Auch wenn Sie die 3+1 Mappe am PC ausgefüllt und gespeichert haben, sollte sichergestellt sein, dass Unbefugte keinen Zugriff auf diese Daten haben (Verschlüsselung).

Verfügbarkeit und Bezug der 3+1 Mappe

Die 3+1 Mappe wurde allen Landkreisgemeinden zur Verfügung gestellt. Bitte erkundigen Sie sich vor Ort, ob dort Exemplare vorhanden sind bzw. ob eine Druckauflage geplant ist.

Anschrift Dienstgebäude

Hauptgebäude Landratsamt Landsberg am Lech
Von-Kühlmann-Str. 15
86899 Landsberg am Lech
Telefon: 08191/ 129-0
Fax: 08191/ 129-1011
E-Mail: poststelle@LRA-LL.bayern.de
Internet: www.landratsamt-landsberg.de

Postanschrift

Landratsamt Landsberg am Lech, Von Kühlmann-Str. 15, 86899 Landsberg am Lech

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 18.00 Uhr
und bei Bedarf nach Vereinbarung mit dem/r jeweiligem/n Ansprechpartner/in

Formulare


Rechte Inhaltsspalte

Montag bis Freitag:
08:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag:
14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
14:00 bis 18:00 Uhr

und nach Terminvereinbarung

Öffnungszeiten Zulassungsstelle

Öffnungszeiten Führerscheinstelle

Hinweis

Hunde_Verbot

Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von Tieren ins Landratsamt Landsberg am Lech NICHT gestattet ist.

Landratsamt Landsberg
Von-Kühlmann-Straße 15
86899 Landsberg am Lech


Telefon: 08191/129-0
Fax: 08191/129-1011
E-Mail-Kontakt

Die verschiedenen Gemeinden des Landkreises auf einen Blick...

mehr


Addresse

Landkreis Landsberg am Lech
86899 Landsberg am Lech
von-Kühlmann-Straße 15

Telefon: 08191/129-0
Fax: 08191/129-1011
poststelle@LRA-LL.bayern.de

nach oben