"Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume"

Großer Foto- und Malwettbewerb läuft noch bis 15. August – Tolle Preise

Vor zwei Jahren wurde das Projekt „NaturVielfaltLandsberg“ mit dem Jahr der Biene ins Leben gerufen, 2019 war das Jahr der Spechte. Das laufende Projektjahr 2020 trägt den nun den Titel „Tief verwurzelt – Das Jahr der alten Bäume“. Dazu gibt es auch einen großen Mal- und Fotowettbewerb. Alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Landsberg am Lech können am Wettbewerb teilnehmen, auch Schulklassen. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer darf dabei nur ein Foto bzw. Bild einreichen. 

Es gibt bei beiden Wettbewerben verschiedene Alterskategorien. Das Foto kann beim Landratsamt digital oder analog mit dem entsprechend ausgefüllten Teilnahmeformular eingereicht werden, gemalte Bilder bitte analog.

Das letzte Eingangsdatum, das noch zur Teilnahme berechtigt, ist der 15.08.2020.

Das gibt es zu gewinnen:

Die Gewinner aus jeder Alterskategorie werden von einer Fachjury ausgewählt. Der Preis pro Gewinner ist wahlweise eine Instax Sofortbildkamera oder ein Baum, der an einen Platz nach Wahl gepflanzt wird. Die Fotos und Bilder der Gewinner können außerdem in einer Ausstellung des Landratsamtes Landsberg von der Öffentlichkeit bestaunt werden. 

Alle Informationen, die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular dazu gibt es hier ... 

Mehr zu Thema und vieles mehr unter www.naturvielfaltlandsberg.de 

 

 

 

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben