Corona-News

Teil der Bayerischen Teststrategie

Corona–Testzentrum in Penzing ab Dienstag wieder in Betrieb

 

Als Teil der Bayerischen Teststrategie eröffnen die Bayerischen Landkreise und kreisfreien Städte bis Ende August ihre kommunalen Corona – Testzentren.

Ab Dienstag, 25. August 2020, nimmt das Corona – Testzentrum des Landkreises Landsberg am Lech am Pandemiezentrum in Penzing, Kauferinger Straße, auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts – den Betrieb wieder auf. Die Zufahrt ist ausschließlich über die ehem. Hauptwache möglich und beschildert. Das Testzentrum ist wieder als „Drive In“ organisiert und wird betrieben vom Medizinischen Versorgungszentrum Landsberg, einem Tochterunternehmen des Klinikums Landsberg (Chirurgisches MVZ Landsberg). 

Wer kann sich testen lassen? 

Das Angebot, sich freiwillig und kostenlos testen zu lassen, richtet sich an alle Bewohnerinnen und Bewohner Bayerns, auch an die sog. Reiserückkehrer.
Hinweis: Reiserückkehrer aus Risikogebieten (laut RKI), sind verpflichtet bei der Einreise nach Bayern einen Corona – Test vornehmen zu lassen. 

Es können sich im Testzentrum des Landkreises alle asymptomatischen Personen (also alle Personen ohne erkennbare Symptome) kostenfrei testen lassen. Alle Personen mit typischen respiratorischen Symptomen (also alle Personen mit Atemwegserkrankungen) wenden sich bitte zunächst an den Hausarzt. Vor dort wird dann ggf. eine Abstrichtnahme im Testzentrum veranlasst.  

Terminvereinbarung ist zwingend erforderlich – Personalausweis und Krankenversichertenkarte sind mitzubringen - Rufnummer 08191-129-1770

Ab Montag, 24. August 2020, ist das Büro des Testzentrums von montags bis freitags in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter der Rufnummer 08191-129-1770 für Terminvereinbarungen besetzt. Die Testungen werden ab Dienstag 25.08.2020 dann jeweils montags bis donnerstags in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr durchgeführt.

Reihenuntersuchungen

Außerdem können am Testzentrum des Landkreises auch sog. Reihenuntersuchungen durchgeführt werden, für Schul- und Kindergartenpersonal. Diese werden am besten über die jeweilige Schul- bzw. Kindertagesstättenleitung organisiert. Dazu bitte an das Büro des Testzentrums unter der o.g. Rufnummer wenden.  

Seite 2

Hinweis: Die Wiederinbetriebnahme der Infektambulanz ist nicht Teil der Bayerischen Teststrategie. Die Infektambulanz am Pandemiezentrum Penzing wird nicht wiedereröffnet.

 

 

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben