Pressemitteilungen

Nummer 1 in Deutschland

Landkreis Landsberg am Lech beliebte Bildungsregion

In einer aktuellen Vergleichsstudie der Bertelsmann-Stiftung belegt der Landkreis Landsberg am Lech mit einer Weiterbildungsquote von 22,7 Prozent deutschlandweit den ersten Platz im Regionenvergleich. Beinahe jeder vierte Bürger im Landkreis gab im Rahmen des Mikrozensus 2014/2015 an, sich im Rahmen von Umschulungen, Lehrgängen, Fortbildungen oder sonstigen Kursen weiter zu bilden.

Damit liegt der Landkreis deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 12,2 Prozent. "Bildung ist ein Spiegelbild der Gesellschaft. Gerade in Zeiten eines zunehmend schneller werdenden technischen Fortschritts, sinkt auch die Halbwertszeit des eigenen Wissens.

"Wir haben im Landkreis eine hervorragende Bildungslandschaft für jede Lebensphase. Es ist erfreulich zu sehen, dass so viele Bürgerinnen und Bürger die Chancen nutzen um die eigenen Fähigkeiten und Kenntnisse kontinuierlich auszubauen", zeigt sich auch Landrat Thomas Eichinger erfreut über das gute Abschneiden des Landkreises in der Studie.

Mehr Infos zur Studie auf der Internetseite der Bertelsmannstiftung

Die komplette Studie "Deutscher Weiterbildungsatlas" kann hier kostenfrei heruntergeladen werden