Pressemitteilungen

Malwettbewerb der Kommunalen Jugendarbeit

Landrat Thomas Eichinger mit den jungen Gewinnerinnen und Gewinnern

130 Kunstwerke mit dabei - Vorlage für das neue Spielmobil

Die Kommunale Jugendarbeit des Amtes für Jugend und Familie Landsberg am Lech führte dieses Jahr im Rahmen der Aktion Spielmobil einen Malwettbewerb durch. Die ausgewählten Bilder dienen im Anschluss an den Wettbewerb als Idee und Impuls zur Außengestaltung des neuen Spielmobils.

Am Wettbewerb konnten alle Kinder und Jugendliche teilnehmen, die unser Spielmobil in einer der Gemeinden des Landkreises Landsberg am Lech besuchten. Wir freuen uns über die rege Teilnahme - knapp 130 Kunstwerke wurden eingereicht! Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle TeilnehmerInnen des Malwettbewerbs sowie an unsere ehrenamtlichen GemeindebetreuerInnen und AmtsbetreuerInnen für die umfassende Unterstützung dieses Projektes.

Die Auswahl der eingereichten Vorschläge erfolgte durch eine Jury der Kommunalen Jugendarbeit des Amtes für Jugend und Familie Landsberg am Lech.

Zu gewinnen gab es Gutscheine für den Skyline-Park, für das Lechtalbad und von Spielwaren Krömer. Die Übergabe der Preise erfolgte im Rahmen einer öffentlichen Übergabe durch  Landrat Thomas Eichinger.

GewinnerInnen: Kindergarten- und Vorschulkinder:

  • Platz 1: Hanna-Lena Wiedemann
  • Platz 2: Frieda Ehrenpfordt
  • Platz 3: Magdalena Seel

Kinder der Grundschulstufe:

  • Platz 1: Amelie Schneider
  • Platz 2: Magdalena Mayr
  • Platz 3: Gabriel Poppinger

Kinder und Jugendliche der Mittelstufe:

  • Platz 1: Elena Raithel
  • Platz 2: Johanna Schiegg
  • Platz 3: Leah Schmidt