Pressemitteilungen

Landratsamt eröffnet die Außenstellen 14 und 15

Amt für Jugend und Familie zieht um

Das Landratsamt Landsberg am Lech eröffnet in Kürze die Außenstellen mit den Nummern 14 und 15. Große Teile des Amtes für Jugend und Familie ziehen in der Zeit von Dienstag, 11. Juni, bis zum Donnerstag, 13. Juni 2019, vom Landratsamt Hauptgebäude an den Landsberger Hauptplatz um. An diesen Tagen bleibt das Jugendamt für den Publikumsverkehr geschlossen.

Lediglich die Bereiche Unterhaltsvorschuss/Beistandschaft , sowie die Fachaufsicht/Fachberatung für Kindertageseinrichtungen und die Kommunale Jugendarbeit / Jugendfreizeit  bleiben auch zukünftig im Hauptgebäude an
der von-Kühlmann-Straße. 

Nach dem Umzug sind dann die Fachstellen folgendermaßen untergebracht:

Hintere Salzgasse 8 - Außenstelle 14: 

  • OG: Fachdienste Trennung und Scheidung, Pflegekinderwesen, Adoption, KoKi - Netzwerk „Frühe Kindheit“, Beratung (§8a SGB VIII Kindswohlgefährdung)
  • OG: Bezirkssozialarbeit (BSA)
  • OG: Teamleitung / Unbegleitete Minderjährige Asylsuchende (UMA)

Hauptplatz 155 - Außenstelle 15:

  • 2. OG: Wirtschaftliche Jugendhilfe, Psychologischer Fachdienst
  • 3. OG: Sachgebietsleitung, Kommunale Jugendpflege, Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS), Jugendhilfe im Strafverfahren (JuHiS)