Pressemitteilungen

Landkreis Landsberg erhält Förderung zur Entwicklung einer Regionenmarke

Standortmarketing – Freistaat Bayern fördert den Landkreis Landsberg mit über 280.000 EURO

Bereits Ende Februar wurde das Konzept einer eigenen Dachmarke zur Förderung der regionalen Identität im Landkreis Landsberg am Lech im Kreisausschuss vorgestellt und einstimmig befürwortet. Nun erging der Förderbescheid des Freistaats Bayern, der dem Landkreis über einen Zeitraum von drei Jahren finanzielle Zuschüsse  in Höhe von 280.000 Euro ermöglicht.

Bedingt durch den demografischen Wandel gehen Studien davon aus, dass der Fachkräftemangel langfristig eine große Herausforderung für die Wirtschaft bleibt. Im Wettbewerb um Talente punkten daher Unternehmen, die an attraktiven Standorten beheimatet sind, wozu auch Faktoren wie Lebensqualität, Kultur- und Freizeitangebot oder die Verfügbarkeit von Wohnraum zählen.

Im jährlichen Landkreis-Ranking von focus money landet der Landkreis Landsberg regelmäßig auf den vorderen Plätzen und zählt zu den erfolgreichsten Wirtschaftsregionen Deutschlands. „Unser Landkreis bietet eine hohe Lebensqualität und optimale Rahmenbedingungen für die Wirtschaft“ so Landrat Thomas Eichinger, es gelte in Zukunft „diese Vorzüge auch selbstbewusst zu kommunizieren“. In den nächsten Monaten soll dazu eine Arbeitsgruppe mit Vertretern aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik eingerichtet werden um das Projekt zu starten.

Das Finanz- und Heimatministerium fördert regionale Umsetzungsprojekte, die der Stärkung und Inwertsetzung regionaler Identität dienen. Neben der Stärkung der regionalen Entwicklung zielt die Förderung auch auf eine noch bessere Abstimmung und Vernetzung vor Ort und die deutlichere Profilbildung von Regionen nach innen und außen. Über die Inhalte des jeweiligen Projekts entscheiden die Akteure vor Ort.

 

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben