Inklusionstage 2021

Auf dem Foto von links nach rechts: Barbara Juchen, Beauftragte für Menschen mit Behinderung und Senioren, Thomas Eichinger, Landrat und Nicole Vokrouhlik, Koordinationsstelle Inklusion.

Start mit interessantem Programm

Seit einem Jahr stellt die Corona-Pandemie alle vor große Herausforderungen. Bei den Inklusionstagen im Jahr 2021 sollen trotzdem neben sportlichen Aktivitäten auch Veranstaltungen im kulturellen Bereich und im Gesundheitssektor angeboten werden.

Der Start fällt mit der Fotoausstellung zum Thema Hindernisse.
om 05. bis 20. Mai 2021 kann man die Bilder in der Rathausgalerie im historischen Rathaus Landsberg am Lech ansehen. Kultur in Landsberg unterstützt unsere Fotoausstellung. Leider entfällt die Eröffnungsfeier.

Der Sport-Aktiv-Tag Fußball (geplant für den 08. Mai 2021) muss leider abgesagt werden, da aktuell Sportvereine noch keine Möglichkeit haben, zu trainieren.

Am Tag der Begegnung, Samstag, 19.06.2021 von 10:00 bis 14:00 Uhr in der Ludwigstraße (Fußgängerzone) stellen sich Selbsthilfegruppen und Verbände zum Thema Gesundheit und Unterstützung vor.

Im Herbst ist eine Wanderung mit dem DAV, Sektion Landsberg am Lech geplant.
ine Lesung aus der Buchproduktion in einfacher Sprache kann man sich ebenfalls im Herbst anhören, im Winter soll es ein gemeinsames Singen in den Advent geben.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen findet man auf der Internetseite:

www.inklusion-landkreis-landsberg.de

Die Broschüre oder weitere Informationen erhält man telefonisch oder per E-Mail:

Koordinationsstelle Inklusion
icole Vokrouhlik
Tel: 08191 – 129 1274
E-Mail: inklusion@lra-ll.bayern.de

 

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben