Führung und Fachvortrag im Jahr der alten Bäume

Dem Zauber der Bäume auf der Spur - wie wir mit Bäumen verwurzelt sind

 

Donnerstag, den 1. Oktober 2020

Führung zu Bäumen mit Geschichte um 18:00 Uhr in Schwifting, Treffpunkt an der alten Linde am Missionskreuz von Landsberg kommend am Ortseingang von Schwifting am Abzweig der Lindenstraße von der Landsberger Straße

Vortrag um 20:00 Uhr über die Bedeutung der heimischen Gehölze in Bräuchen, Symbolik und Verwendung
im großen Sitzungssaal im Landratsamt Landsberg am Lech

Referenten:

Thomas Janscheck, Dipl. Ing. (FH) Gartenbau, Autor der Reihe „Von Baum zu Baum“

und Monika Sedlmaier, Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Landsberg am Lech

Die Veranstaltungen sind kostenlos.

 

 

In einer Babylonischen Keilschrift von 1700 v.Chr. heißt es:

„Weißt Du nicht, dass die Bäume das Leben eines Landes sind“

In diesem Sinne bieten wir im Jahr der alten Bäume 2020 eine Führung und einen Fachvortrag an, die sich mit der großen Bedeutung von Bäumen in unserer Menschheitsgeschichte beschäftigen.

Vor allem wegen ihrer symbolischen Ausdruckskraft spielten Bäume und Sträucher einst eine bedeutende Rolle. Bis heute wohnt den Bäumen ein großer Zauber inne, der unsere Sinne und Fantasien berührt. Ob Dorflinden, Marienbäume oder Hausbäume – in vielen Bräuchen, Legenden und Geschichten begegnen wir diesen alten Lebewesen.

In diesem Vortrag lernen wir zahlreiche heimische Gehölzarten kennen. Dabei werden sowohl die Artenerkennung und die botanische Bestimmung vertieft als auch die vielfältige Symbolik der Bäume und Sträucher in Mythen, Sagen und Bräuchen vorgestellt.

Lassen Sie sich von unserem Referenten Thomas Janscheck auf sehr einfühlsame Art zeigen, wie tief unsere Verbindung zu Bäumen ist.

Herr Janscheck hält nicht nur wunderbare Vorträge, er sammelt auch Baumgeschichten und hat schon viele in der Buchreihe „Von Baum zu Baum“ veröffentlicht.

Vor dem Vortrag im großen Sitzungssaal wollen wir uns mit ihm bei einigen bedeutenden alten Bäumen mit Geschichte in Schwifting treffen. Es ist nochmal etwas ganz Anderes, wenn Herr Janscheck eine Geschichte nicht nur über einen Baum, sondern direkt unter einem Baum erzählt.

Herr Janscheck wird bei der Führung von Frau Sedlmaier begleitet. Als Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Landsberg am Lech trägt sie interessante Fachinformationen zu Ansprüchen, Funktion, Leistung und Ökologie des Wunderwerks Baum bei.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben