Ernennungsurkunde für Dr. Bernd Steidl

Foto Landratsamt von links: Landrat Thomas Eichinger, Dr. Bernd Steidl

Kreisheimatpfleger (Bodendenkmal) für weitere sechs Jahre bestellt

Der Kreistag hatte Dr. Bernd Steidl bereits für weitere sechs Jahre als Kreisheimatpfleger für den Bereich der Bodendenkmalpflege im Landkreis Landsberg bestellt. Nun erhielt Dr. Steidl auch die offizielle Ernennungsurkunde von Landrat Thomas Eichinger.

Zu den Aufgaben des Kreisheimatpflegers (Bodendenkmalpflege) gehört 

  • Flächennutzungs- und Bauplanung, Zusammenarbeit mit dem Gebietsreferenten des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege und den Bau-Ingenieuren der Unteren Denkmalschutzbehörde im Landratsamt
  • Betreuung der Ortschronisten
  • Organisation Tag des offenen Denkmals
  • Erhaltung, Bewahrung, Pflege und Weiterentwicklung der archäologischen Kulturgüter im Landkreis (z.B. Pfahlbauten Pestenacker)
  • Beratende gutachterliche Funktion gegenüber dem Kreistag und der Landkreisverwaltung sowie Bürgern, Firmen, Vereinen, Kommunen, privaten und öffentlichen Institutionen
  • Erstellung eigenverantwortlicher Stellungnahmen bzgl. archäologischer Denkmale

Foto Landratsamt von links: Landrat Thomas Eichinger, Dr. Bernd Steidl

 

 

 

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben