Pressemitteilungen

Coronavirus - Landratsamt Landsberg am Lech schränkt Publikumsverkehr stark ein

Terminvereinbarung, Onlinereservierung, Zulassungsservice aber weiterhin möglich  - Landratsamt schaltet Info-Hotline

Die Ausbreitung des Coronavirus hat inzwischen Auswirkungen auf fast alle Bereiche des Lebens. Um die persönlichen Kontakte zu minimieren, schränkt das Landratsamt Landsberg am Lech, auch an allen Außenstellen, ab Dienstag 17. März 2020, den Publikumsverkehr bis auf Weiteres stark ein. 

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus können die Bürgerinnen und Bürger Angelegenheiten im Landratsamt Landsberg am Lech entweder schriftlich oder telefonisch, oder (wenn das nicht geht) nur nach Vereinbarung eines Termins persönlich wahrnehmen.

Wir bitten Sie, abzuwägen, welche Angelegenheiten zwingend notwendig sind.

Bei unaufschiebbaren Angelegenheiten vereinbaren Sie bitte telefonisch oder per Email oder im Bereich der Zulassungsstelle auch Online, einen Termin mit Ihrer zuständigen Fachstelle bzw. Ihrem/Ihrer zuständigen Sachbearbeiter/in. Der Zutritt zum Landratsamt und seinen Außenstellen wird ab sofort nur Bürgerinnen und Bürgern mit Termin ermöglicht.

  • Der Einlass ins Hauptgebäude findet nur am Haupteingang statt. Alle übrigen Zugänge sind geschlossen.
  • Die telefonische Erreichbarkeit, oder der Email Kontakt ist weiterhin uneingeschränkt möglich. 
  • Kfz-Zulassungsstelle: Online-Reservierung über die Homepage des Landratsamtes
  • Zudem besteht auch nach wie vor die Möglichkeit einen Zulassungsservice zu beauftragen. 


Info-Hotline - Coronavirus

Das Landratsamt Landsberg am Lech hat ab sofort eine Info-Hotline zum Thema „Corona“ (Ausnahme Fragen zur Wirtschaft/Unternehmen) eingerichtet. Die Te-lefonnummer 08191-129-1680 ist von Montag bis Freitag, in der Zeit von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr erreichbar. 


Info-Hotline – Coronavirus / Wirtschaft / Unternehmen

Service-Hotline des Bayerischen Wirtschaftsministeriums für Fragen rund um das Coronavirus: 
per E-Mail unter coronavirus-info@stmwi.bayern.de
und telefonisch unter 089 2162-2101 (Mo.–Do.: 07:30 – 17:00 Uhr, Fr.: 07:30 – 16:00 Uhr).

Homepage des Ministeriums: https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/

 

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben