Pressemitteilungen

Bildungsforum Neuzugewanderte am 30. Januar 2019

Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte, Susann Schmid-Engelmann (links) und Daria Arjannikov (rechts) beide Landratsamt Landsberg am Lech.

Barcamp „Lernen in allen Facetten“ – Plattform für Fachleute innerhalb und außerhalb des Landkreises

Das Fachtagformat im Januar 2018 zum Thema Bildung und Integration war ein voller Erfolg. Deshalb soll es fortgeführt werden und in Zukunft jährlich als Bildungsforum Neuzugewanderte im Landkreis Landsberg am Lech etabliert werden. Am Mittwoch, 30. Januar 2019 findet das Bildungsforum als Barcamp "Lernen in allen Facetten" von 14:00 bis 19:00 Uhr im Landratsamt in Landsberg statt. Denn: Lernen findet in vielen Facetten, an vielerlei Orten und in allen Altersgruppen statt - ob im Sprachkurs, bei einer Weiterbildung, in der Schule, bei der Arbeit, im Alltag, beim Sport, im Kontakt mit Nachbarn oder online.

Das Bildungsforum bietet eine ideale Gelegenheit um in Kontakt mit anderen Bildungsakteuren zu kommen und eigene Beiträge, Fragen, Anliegen rund um die Zielgruppe EU-Zuwanderer, Geflüchtete oder andere Personengruppen einzubringen. So gibt es bereits Themenvorschläge zur Elternarbeit, zu einer mehrsprachigen online-Lernplattform, zu niederschwelligen Bildungsangeboten für Erwachsene, zum Bildungspass oder auch zum Thema Anerkennung beruflicher Qualifikation aus dem Ausland. Insgesamt zwölf Themenvorschläge sind bereits bei der Anmeldung von Fachleuten eingereicht worden.

Die Veranstaltung richtet sich an Akteure innerhalb und außerhalb des Landkreises aus den Bereichen frühkindlicher und Elternbildung, schulischer und außerschulischer Bildung, der beruflichen Aus- und Weiterbildung, der kulturellen und interkulturellen Bildung und anderen Bereichen des lebenslangen Lernens.

Anmeldungen sind noch bis 25. Januar 2019 möglich. Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung direkt unter: www.landkreis-landsberg.de/bildungsforum

Weitere Informationen bei: Susann Schmid-Engelmann, Bildungskoordination für Neuzugewanderte, Landratsamt Landsberg am Lech, Tel: 08191 129 - 1252